Coby ut de Marschlannen

Labrador-Retriever aus spezieller jagdlicher Leistungszucht

Wesen, Untersuchungsergebnisse und Prüfungen

Coby wurde am 16. November 2010 im Zwinger "ut de Marschlannen" von Petra Lau geboren.

Er ist ein sehr leichtführiger Rüde mit einem ausgeprägten "will to please". Seine unermüdliche Arbeitsfreude und sein ebenso ausgeprägter Finderwille machen ihn zu einem treuen Jagdbegleiter und Dummy-Hund.

Durch sein sanftes Wesen hat er im Nu auch die Herzen der Kinder für sich erobern können. 

Coby ist tauglich für die spezielle jagdliche Leistungszucht.

Zuchtzulassung vom 06. März 2015.


Untersuchungsergebnisse

HD:

A1

ED:

frei

Augen:

PRA-frei;  RD-frei; HC-frei (gem. Befund vom 07. April 2014)

Gentests:

prcd-PRA-frei; CNM-frei; EIC-frei; SD2-frei; HNPK-Träger

Zahnstatus:

ohne Befund

Zuchtwerte:                                                                       

HD-86 / ED-96 / HC-92


        

Prüfungen

Wesenstest:

bestanden

Formwert:

sehr gut

Begleithundeprüfung (BHP) Teile A + B:

78/80 Punkte (Suchensieger)

Dummy A (APD A):

80/80 Punkte (Suchensieger)

Jugendprüfung für Retriever (JP/R):

262/260 Punkte (2. Platz)

Bringleistungsprüfung (BLP):

304/310 Punkte

Bringtreue (Btr):

bestanden als schnellster Hund